„All is calm, all is bright“- Eine stressfreie Vorweihnachtszeit

Bereits seit Mitte September stehen Lebkuchen, Spekulatius & Co. in den Läden und bringen erste Hinweise auf die kommende Weihnachtszeit. Ein kleiner Hint, den wir längst durchschaut haben müssten und doch überrascht uns Weihnachten jedes Jahr aufs Neue, denn das große Gefühl für Weihnachten stellt sich stets erst im Dezember ein. Kein Wunder also, dass Stress und hektisches Treiben vorprogrammiert sind. Dabei ist eine stressfreie Vorweihnachtszeit mit unseren Tipps ganz einfach zu planen.

Die MAKARO Weihnachts-Checkliste für eine stressfreie Vorweihnachtszeit

Die richtige Balance zwischen Weihnachtserledigungen und erholsamen Momenten garantiert dir eine besinnliche und stressfreie Vorweihnachtszeit. Kleine, aber durchaus wichtige Dinge kannst du bereits Anfang Dezember erledigen und ersparst dir so am Ende das hektische Treiben in den Stores. Wie du deine Vorweihnachtszeit am besten organisierst, verrät dir deine MAKARO Weihnachts-Checkliste in 3 einfachen Schritten.


3 Wochen vor Weihnachten

Anfang Dezember steht der Genuss an oberster Stelle! Um die verbleibenden Wochen mit genügend Nervennahrung überstehen zu können und schon mal in die richtige Stimmung zu kommen, ist es an der Zeit deine liebsten Weihnachtsplätzchen zu backen. Egal wie viele Sorten es werden sollen: dreh die MAKARO Spotify Christmas Playlist auf und entspanne bei einer Tasse Glühwein und leckeren Naschereien. Zusätzlich ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um dir schon mal Gedanken über die Geschenke für deine liebsten Freunde und Familie zu machen. Ob Mama, Opa oder bester Freund - bei selbstgebackenen Plätzchen und einer Tasse Glühwein kommen dir bestimmt die besten Ideen!

Vanille-Kipferl, Kokos Kuppeln & Co. backen

MAKARO Spotify Christmas Playlist spielen

 Glühwein trinken

Eine Liste mit Geschenken erstellen

2 Wochen vor Weihnachten

Selbst der schnellste Online Shop kann zur Weihnachtszeit überlastet sein, deshalb sind frühzeitige Bestellungen deine Garantie für schöne Geschenke. Nimm dir einen Nachmittag Zeit und bestelle all die süßen Dinge, die du deinen liebsten Menschen schenken möchtest. Unser Tipp: Die Option „als Geschenk verpacken“ ist immer eine gute Wahl, um Zeit und Nerven zu sparen. Für ganz individuelle Weihnachtswünsche kannst du anschließend mit süßen DIY Karten sorgen.

Geschenke online bestellen

DIY Karten basteln

Auf den Weihnachtsmarkt gehen

1 Woche vor Weihnachten

Ein Teil deiner Familie oder liebsten Freunde wohnen für gemeinsame Weihnachtsstunden einfach zu weit entfernt? Es ist okay nicht jede Person an den Feiertagen zu besuchen, denn die Post erledigt Botengänge zu gerne. Schicke deine Weihnachtsgrüße und kleine Aufmerksamkeiten mindestens eine Woche vor Weihnachten mit der Post und freue dich auf ganz viele Dankesanrufe.

Geschenke & kleine Aufmerksamkeiten verschicken

Deinen liebsten Weihnachtsfilm anschauen

Auf Weihnachten freuen

„All is calm, all is bright“- Eine stressfreie Vorweihnachtszeit

Bereits seit Mitte September stehen Lebkuchen, Spekulatius & Co. in den Läden und bringen erste Hinweise auf die kommende Weihnachtszeit. Ein kleiner Hint, den wir längst durchschaut haben müssten und doch überrascht uns Weihnachten jedes Jahr aufs Neue, denn das große Gefühl für Weihnachten stellt sich stets erst im Dezember ein. Kein Wunder also, dass Stress und hektisches Treiben vorprogrammiert sind. Dabei ist eine stressfreie Vorweihnachtszeit mit unseren Tipps ganz einfach zu planen.

Die MAKARO Weihnachts-Checkliste für eine stressfreie Vorweihnachtszeit

Die richtige Balance zwischen Weihnachtserledigungen und erholsamen Momenten garantiert dir eine besinnliche und stressfreie Vorweihnachtszeit. Kleine, aber durchaus wichtige Dinge kannst du bereits Anfang Dezember erledigen und ersparst dir so am Ende das hektische Treiben in den Stores. Wie du deine Vorweihnachtszeit am besten organisierst, verrät dir deine MAKARO Weihnachts-Checkliste in 3 einfachen Schritten.

3 Wochen vor Weihnachten

Anfang Dezember steht Genuss an oberster Stelle! Um die verbleibenden Wochen mit genügend Nervennahrung überstehen zu können und schon mal in die richtige Stimmung zu kommn, ist es an der Zeit deine liebsten Weihnachtsplätzchen zu backen. Egal wie viele Sorten es werden sollen: dreh die MAKARO Spotify Christmas Playlist auf und entspanne bei einer Tasse Glühwein und leckeren Naschereien. Zusätzlich ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um dir schon mal Gedanken über die Geschenke für deine liebsten Freunde und Familie zu machen. Ob Mama, Opa oder bester Freund - bei selbstgebackenen Plätzchen und einer Tasse Glühwein kommen dir bestimmt die besten Ideen!

Vanille-Kipferl, Kokos Kuppeln & Co. backen

MAKARO Spotify Christmas Playlist spielen

Glühwein trinken

Eine Liste mit Geschenken erstellen

 

2 Wochen vor Weihnachten

Selbst der schnellste Online Shop kann zur Weihnachtszeit überlastet sein, deshalb sind frühzeitige Bestellungen deine Garantie für schöne Geschenke. Nimm dir einen Nachmittag Zeit und bestelle all die süßen Dinge, die du deinen liebsten Menschen schenken möchtest. Unser Tipp: Die Option „als Geschenk verpacken“ ist immer eine gute Wahl, um Zeit und Nerven zu sparen. Für ganz individuelle Weihnachtswünsche kannst du anschließend mit DIY-Karten sorgen.

Geschenke online bestellen

DIY Karten basteln

Auf den Weihnachtsmarkt gehen

 

1 Woche vor Weihnachten

Ein Teil deiner Familie oder liebsten Freunde wohnen für gemeinsame Weihnachtsstunden einfach zu weit entfernt? Es ist okay nicht jede Person an den Feiertagen zu besuchen, denn die Post erledigt Botengänge zu gerne. Schicke deine Weihnachtsgrüße und kleine Aufmerksamkeiten mindestens eine Woche vor Weihnachten mit der Post und freue dich auf ganz viele Dankesanrufe.

Geschenke & kleine Aufmerksamkeiten verschicken

Deinen liebsten Weihnachtsfilm anschauen

Auf Weihnachten freuen

Ein letzter Tipp: Auch an Weihnachten heißt es „It’s the little things“, denn persönliche und individuelle Karten, Verpackungen und Geschenke bringen deinen liebsten Menschen mehr Freude als unbedachte Präsente. Kleine Aufmerksamkeiten und süße DIY-Ideen sorgen für ruhige Momente und somit auch für eine stressfreie Vorweihnachtszeit.