Welcher Schmuck passt zu welchem Kleidausschnitt? 

Die schwierigste Wahl wurde bereits getroffen: das Brautkleid steht fest! Jetzt fehlt nur noch der passende Schmuck. Eine ebenso wichtige Komponente, die uns als Braut das gewisse Etwas gibt. Das Tüpfelchen auf dem I, das unserem Outfit Glanz verleiht und uns auch von außen strahlen lässt. 

1) Herz-Ausschnitt 

Der Herz-Ausschnitt, auch Sweetheart genannt, kommt mit Sicherheit am Häufigsten unter allen Kleidern vor. Den Namen hat der Ausschnitt von seiner Form, die an die obere Hälfte eines Herzens erinnert. Zu diesem Ausschnitt passen unsere zarten Ketten hervorragend. Ob eine oder sogar zwei Ketten miteinander getragen werden, hier ist Platz für mehr. Dazu kombinieren wir elegante Mini-Kreolen. 


Heart of Gold Necklace - 45€
     

____________ 

2) V-Ausschnitt 

Auch der V-Ausschnitt zählt zu den Klassikern unter den Brautkleidausschnitten. Je nach Tiefe des Ausschnitts kann das V sexy und verführerisch sowie formal und zurückhaltend wirken. Zum V-Ausschnitt kombinieren wir auf jeden Fall eine Kette und passende Ohrringe. Die Kette sollte in diesem Fall eher spitz nach unten verlaufen und nicht zu rundlich sein, um sich der Form des Ausschnitts anzupassen. Um die Kombi abzurunden ergänzen wir einen edlen Armreifen.

 

____________

3) Hochgeschlossen

 

Ein hochgeschlossener Ausschnitt lässt das Kleid besonders festlich und elegant wirken. Meistens sind Kleider mit diesem Ausschnitt ärmellos, es gibt aber auch Ausnahmen. Bei einem hochgeschlossenen Ausschnitt wirken Ketten eher störend. Große Ohrringe hingegen sind hier ein eleganter Eye-Catcher, der gekonnt eingesetzt werden muss. Um den meist freien Arm zu betonen, entscheiden wir uns hier auch für eine Kombination aus zwei Armbändern.

____________

3) Schulterfrei

Dieser schulterfreie Ausschnitt wird auch oft „Carmen“-Ausschnitt genannt. Er hat seinen Namen von den spanischen Carmen-Blusen, die auch über der Schulter getragen werden. Der Ausschnitt ist gleichzeitig sehr verführerisch und doch diskret, da er nicht zu tief blicken lässt. Hierzu passt eine Kette mit auffallendem Stein perfekt! Da sehr viel freie Haut gezeigt wird ist hier Platz für Statement-Pieces. Den Ohrschmuck halten wir hier sehr dezent und setzen auf goldfarbene Stecker mit Bedeutung. 

 

Kommentar schreiben